Photovoltaik Rendite

Mit der Angabe der Rendite kann man die Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaikanlage messen. Eine Photovoltaikanlage gilt allgemeinhin als Investition, welche mit einer guten Rendite aufwarten kann. Zumeist ist es schließlich der wirtschaftliche Faktor, der ausschlaggebend dafür ist, ob man sich für ein Investment entscheidet oder nicht.

Wie hoch ist die Photovoltaik Rendite im Schnitt?

Bei der Photovoltaik Rendite kommt es auf die Anlage selbst an, aber auch die Investitionskosten und der spezifische Ertrag der PV Anlage spielen mit ein. Je geringer die Anschaffungskosten und je höher der Ertrag ist, desto höher fällt die Rendite Solaranlage aus.

Auch die Größe der Anlage spielt hier eine Rolle: Die Anschaffungskosten für eine kleinere Anlage liegen meist höher. Größere Anlagen sind in der Anschaffung im Schnitt pro kWp günstiger. Dadurch wird bei größeren Anlagen eine höhere Rendite möglich.

Im Schnitt liegt die jährliche Rendite bei einem Einfamilienhaus von ca. 5% pro Jahr. Dabei sind jedoch auch Schwankungen von 1% bis hin zu 6% Rendite möglich. Photovoltaikanlagen auf Dächern von über 1000m² können dank der aktuell hohen Vergütung durch Direktvermarktung eine Rendite von ca. 10% p.a. erreichen.

Jetzt anfrage senden

Photovoltaik Rendite

Rendite Photovoltaik: Mit dieser Formel berechnen

Sie können die Photovoltaik Rendite berechnen, wenn Sie die Investitionskosten des Kaufjahrs und die Erträge der Anlage aus dem vergangenen Jahr kennen.

Dabei schwankt die Rendite natürlich je nachdem, wie viele Erträge in einem Jahr von der Solaranlage erwirtschaftet wurden. Je sonnenreicher das Jahr, desto höher fallen die Erträge und damit auch die Rendite aus.

In die Rechnung für die Photovoltaik Rendite spielen somit noch einige weitere Faktoren ein. Zum Beispiel die technischen Eigenschaften der PV Anlage, denn dadurch ändern sich auch die Erträge der PV Anlage und die Photovoltaik Rentabilität. Auch wenn Sie Ihre PV Anlage finanziert haben, spielt das in die Rendite mit ein, da Zinsen fällig werden und so die Anschaffungskosten steigen.

Rendite Photovoltaik = Anschaffungskosten - Jahreserträge

Jetzt anfrage senden

Photovoltaik Rentabilität erhöhen – So geht’s!

Rendite Photovoltaik: Wie bereits angesprochen können kleinere PV Anlagen, die beispielsweise auf den Dächern von Einfamilienhäusern angebracht werden und für den Eigenverbrauch genutzt werden, eine Photovoltaik Rendite von bis zu 5% jährlich erwirtschaften.

Ein Nachteil dieser Anlagen ist jedoch, dass entweder Stromspeicher angebracht werden müssen, welche die Anschaffungskosten in die Höhe treiben oder überschüssiger Strom in das öffentliche Netz eingespeist werden muss. Wenn man dann jedoch Strom braucht, wenn die Sonne nicht scheint, muss man diesen wieder aus dem Stromnetz ziehen.

Anders ist dies bei einem Solar Direktinvestment. Hier kaufen Sie sich eine PV Anlage schlüsselfertig auf einer gepachteten Dachfläche von min. 1.000 m². Als PV Anlagenbetreiber können Sie per Direktvermarktung Strom in das öffentliche Netz einspeisen und profitieren dabei von den voraussichtlich weiterhin steigenden Strompreisen, welche die Photovoltaik Rentabilität steigern.

→ Mit einem solchen Investment wird dank der aktuell hohen Strompreise direkt nach Netzanschluss der PV Anlage eine Photovoltaik Rendite von über 10% pro Jahr möglich.

Dank der bewährten und langlebigen Photovoltaik Technik können Sie mit einer Lebensdauer Ihrer PV Anlage von bis zu 40 Jahren rechnen. Nach einer kurzen Amortisationszeit von unter 10 Jahren streichen Sie somit jahrzehntelang Gewinne ein.

Rendite Solaranlage: Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr zum Thema PV Anlagen erfahren möchten!

Rendite Solaranlage: Gerne können wir Ihnen verschiedene unserer PV Investments vorstellen und Ihnen die mögliche Rendite PV Anlage vorrechnen. Schreiben Sie uns dazu einfach über untenstehendes Kontaktformular.

Sie möchten direkt mit uns in Kontakt treten, um über die Rendite PV Anlage zu sprechen? Auch kein Problem! Gerne können Sie uns über unsere kostenlose Hotline-Nummer erreichen. Rufen Sie hierfür einfach die 0800 655 0000 an. Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Zur: 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.