Amortisation PV Anlage

Bei der Anschaffung einer PV Anlage spielt auch die Amortisation ebendieser Anlage eine wichtige Rolle. Als Investor sollte man wissen, ab wann die Investition abgezahlt ist und ab welchem Punkt man Gewinne einstreicht. Deswegen gehen wir auf folgender Seite speziell auf die Amortisation von PV Anlagen ein, schauen uns an, was darunter überhaupt zu verstehen ist, welche Faktoren einspielen und wie lang eine solche Amortisation in der Regel ist.

Begriffserklärung: Solaranlagen Amortisation

Der Begriff der Amortisation in Bezug auf eine PV Anlage bezeichnet jenen Zeitraum, welchen die Photovoltaik Anlage benötigt, um mit den eingenommenen Erträgen die Anschaffungskosten aufzuwiegen. Dies bedeutet, dass die Anlage eine Zeit lang arbeitet und Erträge erwirtschaftet, nur um die eingesetzten Kosten zu decken.

Amortisation Solaranlage: Erst, wenn der Betrag der Anschaffungskosten durch die Erträge aufgewogen ist und sich die Anlage amortisiert hat, erwirtschaften Sie reine Gewinne.

Der Amortisationszeitpunkt ist somit erreicht, wenn die Einnahmen durch die Solarerträge den Investitionskosten der PV Anlage entsprechen.

Amortisation PV Anlage

Beeinflussende Faktoren bei Photovoltaik Amortisation

Die Solaranlage Amortisation wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Diese wirken sich vor allem auf den Ertrag der Anlage aus, aber auch auf anfallende Kosten. Hier ein Überblick über Faktoren, welche den Zeitraum bis zur Amortisation beeinflussen:

      • Stromproduktion: Alles entscheidend bei der Solaranlagen Amortisation ist, wie viel Strom die Anlage produziert. Dabei gibt es realistische Richtwerte der Sonneneinstrahlung, mit denen gerechnet werden kann. Saubere und regelmäßig gewartete Module produzieren zudem mehr Strom und generieren höhere Erträge.
      • Bestandteile der PV Anlage: Zudem sollten Sie beim Kauf einer Photovoltaik Anlage darauf achten, dass hochwertige Bauteile verbaut sind. Minderwertige Module oder Wechselrichter gehen schneller kaputt oder liefern weniger Leistung. Greifen Sie auf Technik bewährter Hersteller im Solar-Bereich zurück, sodass Ihre langfristigen Kosten niedrig bleiben.
      • Finanzierung: Je nachdem, ob Sie für Ihr Investment in eine PV Anlage eine Finanzierung benötigen oder nicht, verlängert sich die Photovoltaik Amortisation. Dementsprechend verkürzt sich die Amortisation PV Anlage, wenn Sie Förderungen für Ihre Anlage erhalten.

Typische Zeit bis zur Photovoltaik Amortisation

Die Amortisation PV Anlage kann sehr unterschiedlich sein, je nachdem wie sich die beeinflussenden Faktoren auf die Amortisation auswirken. Größere Anlagen zahlen sich dabei schneller ab, da die Investitionskosten nicht proportional zur Anlagengröße steigen.

Die typische Amortisationszeit kann zwischen 6 und bis zu 15 Jahre betragen.

Hier ein Überblick, wie welche Photovoltaik Amortisation zu bewerten ist:

Amortisation Photovoltaik AnlageBewertung
≥ 18 JahreMangelhaft
14 – 17 JahreAusreichend
11 – 13 JahreBefriedigend
9 - 10 JahreGut
≤ 8 JahreSehr gut

Die Amortisation eines Solar Direktinvestments ist bei den aktuell hohen Strompreisen schon nach 4 bis 6 Jahren möglich. Informieren Sie sich bei uns gerne darüber, mit welcher Photovoltaik Amortisation Sie bei einem Solar Investment rechnen können!

Jetzt anfrage senden

Berechnung der Amortisation PV Anlage

Wenn Sie die Amortisation PV Anlage berechnen möchten, dann müssen Sie die Ausgaben und Einnahmen gegenüberstellen, um somit den Zeitraum bis zur Amortisation PV Anlage zu erhalten.

  • Ausgaben

    Investitionskosten: Hierzu zählen Anschaffungskosten mit dem verarbeiteten Material, aber auch die Montage der Anlage und der Netzanschluss – eben all diejenigen Kosten die bis zur ersten Einspeisung entstehen.

    Finanzierungskosten: Falls Sie auf eine Finanzierung für die Solaranlage zurückgreifen, dann müssen als Ausgaben auch die Zinsen bedacht werden, welche durch diese Finanzierung fällig werden.

    Betriebskosten: Hier fallen Kosten für die Wartung der Anlage, für die Reinigung, das Monitoring und natürlich auch Beiträge für verschiedene Versicherungen an.

  • Einnahmen

    Einspeisevergütung: Die garantierte stattliche Vergütung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten Sie 20 Jahre lang nach Inbetriebnahme Ihrer Anlage. Mit diesen Erträgen können Sie somit sicher rechnen.

    PV Direktvermarktung: Mit dem im Sommer 2022 hohen Marktwert Solar und einer Direktvermarktung PV Strom können Sie für das Jahr 2022 mit einem Durchschnittsertrag von bis zu 30 Cent pro kWh rechnen.

Somit ergibt sich folgende Berechnung der Photovoltaik Amortisation:

Amortisation PV Anlage = Anschaffungskosten / (Jahreseinnahmen – jährliche Ausgaben)

Amortisation PV Anlage mit Solar Direktinvestment

Entscheiden Sie sich dafür in Photovoltaik zu investieren, dann lohnt sich ein Solar Direktinvestment. Bei einer PV Anlage, welche Ihnen gehört, die jedoch auf einer gemieteten Dachfläche von min. 1.000 m² gebaut ist, können Sie dank der aktuell hohen Strompreise mit einer Photovoltaik Amortisation innerhalb von 4 bis 6 Jahren rechnen.

Trotz der Größe der Anlagen ist eine solch schnelle Solaranlagen Amortisation möglich. Dies liegt auch daran, dass die Anschaffungskosten nicht linear zur PV Anlagen Größe steigen. Und beim Bau unserer Solar Direktinvestments verwenden wir hochwertige Wechselrichter des Marktführers Huawei, sowie leistungsstarke PV Module, beispielsweise der Firmen LONGi Solar oder auch Canadian Solar.

Auf diese Weise profitieren Sie mit einem Solar Direktinvestment von den aktuell hohen Strompreisen und der schnellen PV Anlage Amortisation. Zudem können Sie mit hohen Erträgen aufgrund der in den PV Anlagen verbauten Technik rechnen.

Jetzt anfrage senden

Kontaktieren Sie uns, um mehr sich die Amortisation PV Anlage errechnen zu lassen!

Sie möchten mehr über die Amortisation PV Anlage erfahren oder sich berechnen lassen, wie lang es dauert, bis sich Ihr PV Investment amortisiert hat? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir errechnen Ihnen gerne Ihre Solaranlage Amortisation!

Schreiben Sie uns über folgendes Kontaktformular oder rufen sie und direkt und kostenlos über unsere Hotline unter der Nummer 0800 655 0000 an.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Zur: 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.