Sie möchten Ihr Feld verpachten? Dann sind Sie hier bei Solar Direktinvest exakt richtig!

Durch eine Feld Verpachtung für den Betrieb einer Solaranlage können Sie im Vergleich zu geläufigen Verpachtungen überdurchschnittlich hohe Pachtzahlungen erwirtschaften.

Auf unserer Seite erfahren Sie alles Wichtige rund um das Thema Feld vermieten. Hier sind Ihre Vorzüge zusammengefasst und wie Sie eine gleichbleibende und überdurchschnittlich hohe Pacht für die nächsten 40 Jahre erzielen können. Wir informieren Sie zudem genau, wie die Sicherheit über 40 Jahre Vertragslaufzeit aufgesetzt wird.

Ein Pachtvertrag mit einem garantierten Nutzungsentgelt von über 40 Jahre bietet Ihnen die größtmögliche Sicherheit - optional auch länger. Denn indem Sie Ihr Feld verpachten, erhalten Sie eine finanzielle Unabhängigkeit. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular auf dieser Seite.

Weitere Informationen zu dem Thema, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollen, erfahren Sie weiter unten.

Feld-verpachten-für-Solar

Vorteile, wenn Sie Ihr Feld verpachten für Photovoltaik

  • Werten Sie Ihr Feld auf

    Feld vermieten für Solarparks, hiermit werten Sie mit einer Photovoltaikanlage Ihre derzeitigen Einnahmen sowie Ihre Feldfläche um einiges auf. Durch die kontinuierlichen und verlässlichen Pachteinnahmen erzielen Sie finanzielle Unabhängigkeit. Es ist nicht von der Hand zu weisen, das die Pachtzahlung deutlich höher sind, wenn Sie Ihr Feld verpachten für Photovoltaik.

  • Feld verpachten für die nächsten 40 Jahre

    Erwirtschaften Sie für die nächsten 40 Jahre eine kontinuierlich hohe Pacht, indem Sie Ihr Feld vermieten. Wenn Sie es bevorzugen, sofort Einnahmen zu erhalten, sind Sie bei uns in besten Händen, denn wir zahlen Ihnen auf Wunsch die Pacht für die nächsten 20 Jahre im Voraus. 

  • Zusammen die Umwelt schützen

    Lassen Sie uns gemeinsam unsere Umwelt für unsere nächste Generation schützen, indem Sie Ihr Feld verpachten (die Dachvermietung ist auch möglich). Bringen Sie die Energiewende voran und erzeugen somit saubere Energie. Sie müssen nicht selbst in Photovoltaik investieren und hohe Summen investieren. Sie können auch durch die Feld Verpachtung einen Beitrag zum Schutz der Umwelt bringen.

  • Alles aus einer Quelle

    Deutschlandweit bauen wir große Solarparks. Sie erhalten bei uns alles aus einer Hand. Von der Akquise, bis zur Finanzierung, dem Bau und der Wartung. Wenn auch Sie Interesse daran haben, Ihr Land zu verpachten, dann kontaktieren Sie uns gerne über diese Seite. Über unser Kontaktformular erreichen Sie uns sehr zeitnah. Bei uns sind Sie in den besten und erfahrensten Händen. 

An wen kann ich mein Feld verpachten?

Wir, die Firma Solar Direktinvest pachten deutschlandweit große Feldflächen ab einer Größe von 10.000 qm (ab einem Hektar) für den Bau und die Installation eines Solarparks. Diesen bieten wir im Anschluss unseren Kunden an und diese können in diesen Solarpark investieren oder wir behalten ihn im Eigenbestand. 

Haben Sie auch Interesse an einer Feld Verpachtung oder an einem Photovoltaik Investment? Dann schreiben Sie uns, wir setzen uns nach Ihrer Kontaktaufnahme unverzüglich mit Ihnen in Kontakt, um gemeinsam mit Ihnen Ihre Fläche über Google Maps anzusehen und damit wir einen ersten Eindruck gewinnen, um die nachfolgenden Schritte zu besprechen.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten?

Alternativ können Sie Ihr Feld anderweitig vermieten wie z.B an landwirtschaftliche Betriebe. Hier werden Sie dennoch eine um einiges geringere Pacht erzielen können.

Welche Pachtzahlungen / Preise sind möglich für mein Feld?

Sie können wenn Sie Ihr Feld verpachten als Anhaltspunkt mit ca. 1.600€ pro Hektar pro Jahr rechnen.

Jedoch ist die genaue Höhe der Pachtzahlung von einigen Vorraussetzungen abhängig wie zum Beispiel von Standort, Einstrahlung und Entfernung zum Netzanschluss. Auf Wunsch ist diese auch als Einmalzahlung im Voraus möglich.

Eine mehrfach Nutzung Ihrer Feldfläche ist durchaus möglich, wie bei bspw. gleichzeitiger Beweidung oder Imkerei. Wenn Sie die Grünpflege selbständig übernehmen können, fragen Sie hierzu gerne bei uns an. Handelt es sich um eine benachteiligte Feldfläche, Konversionsfläche oder um Freiflächen, die entlang von einer Autobahn oder entlang von Bahngleisen verläuft, so kann dieser Solarpark staatlich gefördert werden.

Durch die höhere Vergütung ist es dann möglich, mehr als Pachtzahlung auszuzahlen. Nehmen Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns auf, das Sie hier auf unserer Seite finden und wir werden Sie darüber Informieren, wie viel Sie an Pacht erwirtschaften können, wenn Sie Ihr Feld vermieten.

Schreiben Sie uns, um Ihr Feld für Solar zu vermieten

Ihre Feldfläche ist größer als 10.000m²? Und Ihr Interesse ist geweckt, das Sie Ihr Feld vermieten wollen, sodass ein neuer Solarpark gebaut werden kann?

Dann kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular, wir nehmen unverzüglich Kontakt mit Ihnen auf. 

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Zur

Feld verpachten ab 10.000m²

  • Mindestgröße 1 Hektar - 10.000m²

    Sie möchten ihr Feld verpachten? Und Ihr Feld hat eine Mindestgröße von 10.000m² also ein Hektar? 

    Dann ist es uns möglich, einen 750 kWp Solarpark zu bauen. Denn Freiflächenanlagen, die unter dieser Mindestgröße liegen, könne derzeit wirtschaftlich nicht realisiert werden. Eine Obergrenze für den Bau von Solarparks gibt es bei uns nicht.
  • unwirtschaftliche Feldflächen im Vorteil

    Im Vorteil und besonders interessant für die Vermietung für einen Solarpark sind unwirtschaftliche oder benachteiligte Feldflächen. Denn auf diesen Feldflächen kann anderweitig keine Nutzung stattfinden. Zusätzlich gibt es unter anderem auch Konversionsflächen, das sind Orte, die kaum bewirtschaftet werden können.

    Hier ist es besonders attraktiv, da für solche Flächen eine extra Vergütung gezahlt wird und dadurch wird das Solarprojekt um einiges wirtschaftlicher.

  • Feldfläche ohne Verschattungen

    Eine Photovoltaikanlge ist am wirtschaftlichsten, wenn sie rund um die Uhr mit der Sonne beschienen wird. Bäume, Wälder oder Schatten werfende Masten müssen daher mit ausreichend Abstand umbaut werden.

    Sie möchten Ihr Feld verpachten und dafür eine hohe Pachtzahlung erzielen? Dann lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Feldfläche sprechen.