Solarpark kaufen

Einen Solarpark kaufen bzw. eine Solaranlage kaufen auf einer Freifläche

Eine Teileinheit aus einem Solarpark kaufen zählt in Deutschland aufgrund millionenfach bewährter Technik, der staatlich garantierten Vergütung und den enormen Steuervorteilen zu einer der kalkulierbarsten, sichersten und lukrativsten Investitionen überhaupt.

Diese Vorteile gelten nicht nur auf einer langfristig gepachteten Freifläche, sondern ebenfalls für eine Solaranlage die auf einer gemieteten Dachfläche installiert wurde.

Beide Modelle sind sich im Ergebnis sehr ähnlich, im Folgenden einige Vorteile, wenn Sie in einen Solarpark investieren:

In einen Solarpark investieren: Ihre Vorteile

  • Staatliche Vergütung

    Der Staat garantiert Ihnen über 20 Jahre eine feste Vergütung für den produzierten und verkauften Strom

  • direktes Eigentum

    Sie erwerben direktes Eigentum an allen Komponenten der Anlage

  • erstrangige Dienstbarkeit

    Sie werden im Grundbuch des Grundstückes mit einer erstrangigen Dienstbarkeit eingetragen

  • Regelmäßige Wartung der Anlage

    Profitieren Sie von einer regelmäßigen Wartung der Photovoltaikanlage über die gesamte Laufzeit

  • Versichert und geschützt

    Profitieren Sie von Versicherungsschutz gegen alle erdenkbaren Szenarien 

  • Schutz der Umwelt

    Tragen Sie zu einem nachhaltigen Schutz der Umwelt und einer sauberen Zukunft bei

Solarpark kaufen: Schreiben Sie uns über das Kontaktformular

Lassen Sie sich die Exposés der aktuell im Verkauf stehenden Photovoltaik Investment per E-Mail zusenden.

Es befinden sich noch viele weitere Solaranlagen in der Vorbereitung. Schreiben Sie uns über das Kontaktformular - wir melden uns kurzfristig bei Ihnen zurück.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt: 

 

Solarpark kaufen - FAQs

Welche Gemeinsamkeiten und welche Unterschiede ergeben sich zwischen einem Solarpark als Investment und einer PV Dachanlage?

Sowohl durch ein Investment in eine PV Dachanlagen als auch in einen Solarpark können durch die Bildung eines Investitionsabzugsbetrages (IABs) Steuern gespart werden. Die Technik der Photovoltaik bleibt ebenfalls die gleiche. Daher Unterscheiden sich die beiden Modelle lediglich dadurch, dass die Dachanlage eben auf einem Dach installiert wurde und ein Solarpark auf einer Freifläche. Auch die Kosten für die Wartung der Anlage sind sehr ähnlich. Da jedoch der Aufwand bei einem Solarpark deutlich höher ist, werden Solarparks viel seltener zum Verkauf angeboten. Es bedarf einer Genehmigung und einer Nutzungsplanänderung. Zudem dürfen nur ganz spezielle Flächen überhaupt als Solarpark genutzt werden.

 

Auf welchen Flächen dar ein Solarpark errichtet werden?

Vorzugsweise auf Konversionsflächen. Das sind Flächen, die anderweitig kaum verwendet werden können z.B. ehemalige Militärgelände oder Mülldeponien, Böden mit hoher Schadstoffkonzentration oder Gebiete, die für die Landwirtschaft nicht mehr genutzt werden können.

 

Sie möchten in einen Solarpark investieren - wo finden Sie weitere Informationen?

Auf unserer Hauptseite Investment gehen wir detailliert auf das Thema Photovoltaik Direktinvestment ein. Sehr viel davon trifft ebenfalls auf einen Solarpark als Investment zu. Bei weiteren Rückfragen schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular.

Call Now ButtonJetzt beraten lassen Scroll to Top