Dach neu decken Kosten

Ihr Dach ist mittlerweile über 35 Jahre alt? Die ersten Spuren des Alters machen sich langsam bemerkbar, vielleicht gibt es sogar erste undichte Stellen? Dann wird es höchste Zeit für eine neue Dacheindeckung. Doch die Kosten einer solchen Dacheindeckung übersteigen oftmals ein Vielfaches die zurückgelegten Ersparnisse. Mit welchen Maßnahmen und damit verbundenen Kosten Sie tatsächlich rechnen müssen und welche Lösungen es zur Finanzierung dieser Kosten gibt, erfahren Sie nachfolgend.

Dach neu decken Kosten – Faktoren im Überblick

Aufgrund seines Alters, baulicher Mängel oder Schäden können beim Dach neu decken Kosten anfallen, die sich je nach Maßnahme unterscheiden. Dabei gilt: Der Sanierungsgrad und auch die Größe der Dachfläche treiben die Kosten in die Höhe. Doch auch die verwendeten Materialien spielen mit ein und können die Kosten einer Dacheindeckung schnell verdoppeln.

So können beim Dach neu decken Kosten von 100 – 150 € pro Quadratmeter auf Sie zukommen.
Je nach Dacheindeckung können die Kosten weiter steigen.

Dabei sind die Kosten in diesen Bereichen entscheidend:

        • Größe und Form der Dachfläche
        • Abtragen und Entsorgen des alten Dachs
        • Material der Dacheindeckung
        • Holz für Pfetten, Sparren und Lattungen
        • Dämmung des Dachs, wenn das Gebäude-Energien-Gesetz noch nicht erfüllt
        • Neue Dachaufbauten wie Dachgauben oder Dachfenster
        • Gerüste und zusätzliche Schutzmaßnahmen
        • Mögliche Zusatzkosten für Energieberater, Architekten, Dachdecker, Spengler, etc.
Dach neu decken Kosten

Mit folgenden Materialien können Sie Ihr Dach neu eindecken

Weniger die Arbeitsleistung, sondern vor allem das Material ist es, welches die Kosten einer neuen Dacheindeckung in die Höhe treibt. Dennoch können Sie oft nicht frei wählen, welches Material Sie wählen: Die Dachneigung spielt hier ebenso eine Rolle, wie die Lebensdauer der Materialien. Und auch die Gemeinden geben oft vor, welche Dacheindeckung in einem bestimmten Wohngebiet zu wählen ist.

Folgend können Sie sich einen Überblick über mögliche Dacheindeckungen, sowie die Preisspannen der verschiedenen Materialien verschaffen:

Bitumeneindeckung20 – 30 €
Dachziegel aus Beton20 – 30 €
Aluminiumeindeckung25 – 35 €
Dachziegel aus Ton25 – 50 €
Faserzementplatten25 – 50 €
Eindeckung Schiefer100 – 130 €
Eindeckung Reet100 – 150 €

Anfrage senden

Dach neu decken Kosten – Beispiel

  • Kosten Dach neu decken Einfamilienhaus

    Die Kosten für eine neue Dacheindeckung bei einem Einfamilienhaus mit einer Dachfläche von 150 Quadratmetern liegen etwa bei 15.000 – 20.000 €

  • Kosten Dach neu decken gewerbliches Gebäude

    Die Kosten für eine Dacheindeckung bei einem gewerblichen Gebäude mit einer Dachfläche von 1.500 Quadratmetern liegen etwa bei 150.000 – 200.000 €

So viel kann das Dach neu decken und isolieren kosten

Wenn Ihr Dach bisher noch nicht ausreichend gedämmt ist, dann kommen für das Dach neu decken und isolieren Kosten auf Sie zu. Diese Kosten übersteigen oftmals die Kosten einer reinen Dacheindeckung, insgesamt sind beim Dach neu decken und isolieren Kosten mittleren Bereich zu erwarten – zumindest weniger als für eine gesamte Dachsanierung.

Kosten Dach neu decken mit Dämmung:

  • Dämmung und Reparatur der Dacheindeckung

    50 – 80 € pro Quadratmeter

  • Kosten für eine neue Dacheindeckung

    100 – 150 € pro Quadratmeter

  • Dachsanierung mit Dacheindeckung und Dämmung

    150 – 300 € pro Quadratmeter

Dach neu decken Kosten

Wie Sie beim Dach neu decken Kosten einsparen können

Eine neue Dacheindeckung verursacht hohe Kosten, die nicht jeder Immobilienbesitzer ohne Weiteres stemmen kann. Deswegen bietet es sich an, wenn Sie wissen, wie Sie beim Dach neu decken Kosten sparen können. Hier finden Sie einige Tipps:

      • Abriss selbst übernehmen: Wenn Sie Kosten einsparen möchten, bietet es sich an, beispielsweise den Abriss der alten Dacheindeckung selbst zu übernehmen. Dabei sollten Sie jedoch geplant und vorsichtig vorgehen – beachten Sie alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.
      • Förderungen nutzen: Bei den Kosten Dach neu decken und dämmen können Sie sparen, indem Sie Fördermöglichkeiten, beispielsweise mit zinsgünstigen Krediten der KfW nutzen. Auch die Möglichkeit von Barzuschüssen gibt es.
      • Handwerker von Steuer absetzen: Leistungen von Handwerkern können Sie steuerlich absetzen. Um die Kosten bei der Steuererklärung angeben zu können, sollte Ihre Rechnung Materialkosten und Arbeitsaufwand separat aufführen.
      • Versicherungsfälle melden: Sollte eine Erneuerung Ihres Dachs aufgrund von Sturmschäden notwendig sein, dann melden Sie die Schäden an Ihre Versicherung.

Anfrage senden

Dach neu decken Kosten sparen mit Solar Direktinvest

Sie sind von den Möglichkeiten, wie Sie bei der Dacheindeckung Kosten sparen können noch nicht überzeugt? Dann haben wir die Lösung für Sie: Vermieten Sie Ihre Dachfläche für den Betrieb eines Photovoltaik Direktinvestments.

Indem Sie die mindestens 10.000 Quadratmeter große Dachfläche ihres Industriegebäudes, Ihrer Lager-/Sporthalle oder Ihres landwirtschaftlichen Betriebes an die Solar Direktinvest verpachten, haben Sie die Möglichkeit, eine kostenlose Dachsanierung zu erhalten.

Mit dieser kostenlosen Dachsanierung können Sie beim Dach neu decken Kosten im fünf- bis sechsstelligen Bereich sparen!

Wir pachten Ihre ungenutzte Dachfläche für eine Grundlaufzeit von 20 Jahren. Tritt danach die Verlängerungsoption von bis zu 20 weiteren Jahren ein, können Sie mit einer Beteiligung an den Verkaufserlösen rechnen. Alle Abmachungen werden vertraglich festgehalten, so dass Sie sich auch in Zukunft keine Gedanken um das Solar Invest auf Ihrem Dach machen müssen.

Gleichzeitig profitieren Sie von den weiteren Vorteilen, die das Dachfläche Vermieten mit sich bringt:

Lange Pachtdauer von bis zu 40 Jahren

Aufwertung der Immobilie und damit einhergehende Wertsteigerung

Kostenlose Sanierung der Dachhaut – auch bei asbestbelasteten Dächern

Keinerlei Kosten die PV-Anlage

Kein organisatorischer Aufwand - Sie müssen sich um nichts kümmern

Sichere Mieteinnahmen durch bewährte Photovoltaik

Hohe Einmalzahlung für die ersten 20 Jahre, wenn keine Dachsanierung vorgenommen wird

Dach neu decken Kosten: Kontaktieren Sie uns für Ihre kostenlose Dacheindeckung!

Die Kosten für die Eindeckung Ihrer großen Dachfläche übersteigen Ihre finanziellen Mittel? Dann kontaktieren Sie die Solar Direktinvest GmbH und erhalten Sie eine kostenlose Dachneueindeckung! Schreiben Sie uns hierfür direkt über das nachfolgende Kontaktformular die wichtigsten Eckpunkte zu Ihrer verfügbaren Dachfläche.

Wir werden schnellstmöglich prüfen, ob Ihre Dachfläche für eine Photovoltaikanlage und damit für eine kostenlose Dachsanierung in Frage kommt!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt: